The Acousmatic Project @ Wien Modern 2017

Bilder im Kopf

Produktion Wien Modern
Koproduktion The Acousmatic Project & IMA – Institut für Medienarchäologie
Kooperation TU Wien / Institut für Gestaltungs- und Wirkungsforschung
Kuratiert von Thomas Gorbach

 


Programm

Samstag, 25.11.2017
18:30 Acousmatic in a Circle

Adam Stansbie: Foundry Flux (2015, 11’57)
Manuella Blackburn: Time Will Tell (2013, 8’27“)
Anestis Logothetis: Wellenformen (1981, 15’09)
Nicos Stavropoulos: Ballistichory (2015, 7’19)
Interpretation: Thomas Gorbach

19:30 Acousmatic Tonalities Vienna

Elisabeth Schimana: 1001 Nadelstiche release, 20min. (Auftrag Wien Modern)
Thomas Gorbach: Inside-Out, Lines & Curves (2017, 15’00“) (Auftrag Wien Modern)
Bruno Strobl: Neues Werk, 2017, ca.15min. (Auftrag Wien Modern)
PAUSE
Andrea Sodomka: Neues Werk, 2017, 15 min. (Auftrag Wien Modern)
Martina Claussen: [connected], 2017, ca.20 min.

21:30h Light Night Special 

‚Kino-Glatz‘ – Das Kinoauge
Dziga Vertov/Pierre Henry L’homme à la caméra (1929/1993, 80:00min.) – Videoscreening mit Akusmonium
Interpretation: Thomas Gorbach


Sonntag, 26.11.2017
13:00h Kochperformance mit Götz Bury & Studierenden der TU Wien

Konzeption: Götz Bury & Thomas Gorbach
Die interaktiv-performative Kochshow 2017

15:00h Periphäre Klanglandschaften

Katharina Klement: peripheries (2014-2016, Ausschnitt/Teile 1-5, 25 min.)
Kirsten Reese: rdl (deep creation), 2017, 20 min.

16:00h Portraitkonzert und Präsentation der DVD IMAfiction portrait #09 Beatriz Ferreyra

Gespräch
IMAfiction portrait #09 Beatriz Ferreyra
Konzert: Senderos de luz y sombras“ (Paths of light and darkness) 2017, 31’22min.
am Akusmonium: Beatriz Ferreyra


Karten sind über das Büro von Wien Modern erhältlich:

http://wienmodern.at/Home/Service/Karten-Generalpass

 


 

support: